EINSÄTZE

Monat:
// Wohnungsöffnung mit Rettungsdienst in der Schiffmeistergasse 14.10.2020 // 15:25 Uhr
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Laufen - Schiffmeistergasse
Einsatzleiter: 1. Kdt. Kitzberger
Fahrzeuge: ELW Laufen 12/1, DLK Laufen 30/1, TLF Laufen 20/1
zusätzlich alarmiert: Rettungsdienst, Polizei
 
Autor: Feuerwehr Laufen
// Vermisstensuche im Ortsgebiet Laufen 10.10.2020 // 23:00 Uhr
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Laufen - Moosham
Einsatzleiter: 1. Kdt. Kitzberger
Fahrzeuge: ELW Laufen 12/1, DLK Laufen 30/1, TLF Laufen 20/1, LKW Laufen 55/1, LF8 Leobendorf 43/1, MLF Laufen 47/1
zusätzlich alarmiert: Rettungsdienst, Polizei, Bundespolizei
 
Autor: Feuerwehr Laufen
// Wasserrohrbruch in Wohngebäude am Stadtberg 08.10.2020 // 21:55 Uhr
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Laufen - Stadtberg
Einsatzleiter: 1. Kdt. Kitzberger
Fahrzeuge: ELW Laufen 12/1, MLF Laufen 47/1
zusätzlich alarmiert: Polizei
 
Autor: Feuerwehr Laufen
Überholmanöver auf B20 endet in Auffahrunfall
// Überholmanöver auf B20 endet in Auffahrunfall 03.10.2020 // 08:13 Uhr
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Laufen - B20 Höhe Bubenberg
Einsatzleiter: 1. Kdt. Kitzberger
Fahrzeuge: ELW Laufen 12/1, TLF Laufen 20/1, MLF Laufen 47/1
zusätzlich alarmiert: Polizei, Rettungsdienst
linie
Am Samstag gegen 8 Uhr befuhr ein 24-jähriger Autofahrer aus Freilassing die Bundesstraße 20 aus Richtung Kirchanschöring kommend in Fahrtrichtung Laufen. Auf Höhe Bubenberg überholte er eine Fahrzeugkolonne und übersah dabei, dass ihm eine 37-jährige Kirchanschöringerin mit ihrem Auto entgegenkam. Diese musste nach rechts ausweichen um einen Unfall zu vermeiden.

Der Freilassinger wollte eigentlich noch einen vor ihm fahrenden Lkw überholen, brach aber wegen des Gegenverkehres sein Überholmanöver ab und scherte mit seinem Auto wieder auf seine Fahrspur zurück. Dabei fuhr er jedoch aufgrund seiner Geschwindigkeit auf den jetzt vor ihm befindlichen Lkw auf.

Die Kirchanschöringerin erlitt in Zusammenhang mit dem Verkehrsunfall einen Schock. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 7000 Euro. An der Unfallstelle waren die Feuerwehr Laufen mit 15 Einsatzkräften sowie, da zunächst bezüglich eventuell verletzter Unfallbeteiligter nichts Genaueres bekannt war, das vorsorglich verständigte BRK sowie ein Notarzt im Einsatz.
 
Autor: Polizeiinspektion Laufen Fotos:  FDL News Lamminger (10 Bilder)
// Hydrant in Froschham vermeintlich geplatzt 02.10.2020 // 13:43 Uhr
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Laufen - Froschham
Einsatzleiter: LM Kitzberger Seb.
Fahrzeuge:
zusätzlich alarmiert: Wasserwerk
 
Autor: Feuerwehr Laufen
© 2020 Freiw. Feuerwehr Stadt Laufen | Impressum | Datenschutz | Kontakt
Unsere Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Mehr zur Verwendung finden Sie in der Datenschutzerklärung